Für Fachpartner:

Klimapolitik & Fördergelder

Jede Hausbesitzerin und jeder Hausbesitzer trägt mit einer gut gedämmten Gebäudehülle und einem klimafreundlichen Heizsystem die Schweizer Energiestrategie 2050 aktiv mit. Im Bereich der Wärmeerzeugung zielt der Bund auf die Umstellung von fossilen auf erneuerbare Energiequellen. Kantonale Gesetze geben den Takt vor. Sie regeln auch die Details zu den Förderbeiträgen und Steuervergünstigungen, von denen Sie je nach Standort Ihrer Liegenschaft profitieren. Finanzielle Vorteile bringt die Investition in ein energieeffizientes Heizsysteme über den Lebenszyklus der neuen Anlage sowieso, da die Betriebskosten deutlich sinken.

PDF Klimaprämie für Wärmepumpen