Für Fachpartner:

Wasser-Wasser-Wärmepumpe

Innenaufstellung

  1. Wärmepumpe

  2. Warmwasserspeicher

  3. Sondenvorlauf

  4. Sondenrücklauf

  5. Brunnen Warmwassergewinnung (Förderbrunnen)

  6. Brunnen Kaltwasserrückführung (Schluckbrunnen)

Wie das Erdreich speichert auch Grundwasser die Wärme der Sonne. Nach demselben
Prinzip wie die Sole-Technologie nutzt die Wasser-Technologie – mit denselben
Wärmepumpen – eine unterirdische Energiequelle zum Heizen. Das übers ganze Jahr rund
10°C warme Grundwasser stellt einen zuverlässigen und hocheffizienten Heizbetrieb sicher. Inklusive Raumkühlung in der heissen Jahreszeit.