Für Fachpartner:

Flexible Kombikessel

Die Vorteile der Stückholz- und der Pelletsheizung vereint in einem System: in einem Kombikessel mit Dualbetrieb.

Die Vorteile der Stückholz- und der
Pelletsheizung vereint in einem System: in einem Kombikessel mit Dualbetrieb.

Ein Kombikessel verbindet die Vorteil der Brennstoffe Stückholz und Pellets: den preiswerten mit dem vollautomatischen Betrieb. Solange im System mit zwei getrennten Brennräumen Stückholz nachgelegt wird, heizt die Anlage im kostengünstigen Modus. Ist das Stückholz abgebrannt, erfolgt automatisch der Wechsel in den Pellets-Betrieb. Identisch bleibt in jeder Phase die optimale Verbrennung durch exakt auf die voreingestellte Leistung abgestimmte Luftzufuhr.