Meier Tobler

Wärmedämmrekord für CALPEX mit Lambda-Tiefstwert von 0.0199 W/mK

Die verbesserten Dämmeigenschaften der neuen PUR-KING Rohre sorgen für reduzierte Wärmeverluste, z. B. während des Betriebs eines Fernwärmeverbundes.

Die CALPEX Fernwärmerohre der Brugg Rohrsystem AG zeichnen sich seit jeher durch hervorragende Dämmeigenschaften aus. Jetzt ist es dem führenden Hersteller von gedämmten Rohren gelungen, die Wärmeleitfähigkeit der CALPEX-Rohre auf den sensationellen Wert von 0.0199 W/mK zu verringern.

Immer wenn temperierte Medien in Rohrsystemen transportiert werden, ist die Minimierung der Wärmeverluste das zentrale Thema. Je niedriger die Wärmeverluste, desto geringer sind die Betriebskosten über die Lebenszeit der Systeme. Gut gedämmte Rohrleitungen in der Fern - oder Nahwärme steigern die Energieeffizienz des Wärmeverbundes und senken somit die Heizkosten.

Mehr zu CALPEX Fernwärmerohre