Meier Tobler

Frühjahrs-Tipps für Ihre Heizung

Frühjahrs-Tipps für Ihre Heizung

Bei uns erfahren Sie, was nach einer Heizsaison zu tun ist. Sie sparen Kosten und verlängern die Lebensdauer Ihrer Anlage.

Tipps & Tricks nach Heizsaison

  1. Sobald es genügend warm ist, gilt grundsätzlich Heizungen mit separatem Warmwasser-Erwärmer (Elektro-Boiler) abzuschalten. Bei einem Kälteeinbruch ist die Heizung schnell wieder eingeschaltet. Moderne Anlagen mit witterungsgeführtem Ganzjahres-Regler schalten die Heizung selbständig ein und aus.
  2. Die Umwälzpumpe für die Raumheizung ist ebenfalls auszuschalten. Bei älteren Anlagen muss dies manuell über den Ein/Aus-Schalter erfolgen, moderne Anlagen tun dies in der Regel automatisch.
  3. Voll aufdrehen sollen Sie nach der Heizperiode die Thermostatventile bei Heizungen mit Radiatoren. Dies verhindert, dass der Ventilstift im Thermostat bei Wiederverwendung hängen bleibt.
  4. Nicht nur Ihre Wohnung auch Ihre Heizung sollte einen Frühjahrsputz erhalten. Während des Heizbetriebes setzen sich am Brennerkopf Russpartikel ab. Mit der Zeit reduziert sich so die Leistung – gleichzeitig nimmt der Brennstoff-Verbrauch und der Schadstoff-Ausstoss zu. Als Folge davon steigen nicht nur die Betriebskosten Ihrer Heizung, sondern verkürzt die Lebensdauer Ihrer Anlage. In unseren Serviceverträgen ist ein solcher Brennerservice enthalten und Sie werden bei Fälligkeit jeweils von uns kontaktiert. Falls Sie keinen Vertrag haben, bieten wir Ihnen unsere Einzelrevision an. Die umfasst die gründliche Reinigung, Kontrolle und das Optimieren der Einstellungen.
  5. Kontrollieren Sie nach Ende der Heizsaison den Brennstoff-Verbrauch mit dem Vorjahres-Verbrauch. Schwankungen von +/- 10 % sind normal und können infolge unterschiedlich kalter Winter entstehen. Ein sprunghafter Mehrverbrauch von mehr als 10 % ist hingegen ein Indikator für ein vorhandenes Optimierungspotenzial – eine Überprüfung durch den Servicetechniker ist dann zu empfehlen.
  6. Vergessen Sie nicht, das Heizöl rechtzeitig zu bestellen. Der nächste Winter kommt bestimmt.

Haben Sie Fragen? Zögern Sie nicht und kontaktieren Sie uns unter 0800 846 846.

Wir sind an 365 Tagen während 24 Stunden für Sie da!

Brenneraustausch Meier Tobler

Brenneraustausch

Moderne Brenner nutzen die Energie besser und sind zuverlässiger im Betrieb. Ist Ihr Brenner älter als zwölf Jahre, dann sollten Sie über einen Austausch nachdenken.

Mehr

Service

Unser Service garantiert während 365 Tagen im Jahr rund um die Uhr Support.

Mehr
Serviceverträge

Serviceverträge

Wir bieten für jede Technologie und für alle Ansprüche den passen Servicevertrag – damit Ihre Anlage möglichst lange und zuverlässig funktioniert.

Mehr