Meier Tobler

Die Wärmepumpe immer im Blick

Smart-Guard Meier Tobler

Mit «smart-guard» werden Wärmepumpen nie aus den Augen gelassen.

Die Wärmepumpe immer im Blick

Mit «smart-guard» werden Wärmepumpen nie aus den Augen gelassen. Über das Internet sendet  das Gerät laufend seine Daten an Meier Tobler, wo sie überwacht und analysiert werden. Geschulte Ferndiagnostiker stehen dabei im Einsatz, um Fehler zu beheben und Einstellungen der Wärmepumpe zu verbessern – ohne dass jemand etwas davon bemerkt.

Niemand kümmert sich im Alltag um seine Heizung. Am besten ist es, wenn sie einfach wie  ewünscht läuft und möglichst nie Probleme bietet. Im Falle von Wärmepumpen ist es dank «smart-guard» nun möglich, die Heizung sich selbst zu überlassen. Im Hintergrund wird sie dauernd überwacht. Die Wärmepumpe ist übers Internet mit Meier Tobler verbunden und sendet laufend ihre Betriebsdaten. Diese werden konstant überwacht und analysiert, so dass Störungen unmittelbar festgestellt werden. Die Ferndiagnostiker greifen sofort ein und behe-ben im besten Fall die Störung online – ohne dass es zu einem Heizungs­unterbruch kommt. Sollte es doch eine Intervention vor Ort benöti-gen, bietet der Ferndiagnostiker einen Servicetechniker auf, um die Störung sofort zu beheben. «smart-guard» ist also ein echtes «Rund­um-sorglos-Paket».

Nicht nur Störungen stehen bei «smart-guard» im Vordergrund. Mit dieser cleveren Fernüberwachung lässt sich eine Wärmepumpe auch laufend optimieren. Stellt der Ferndiagnostiker fest, dass gewisse Parameter ver­bessert werden können, sieht er sich die Situation am Bildschirm genau an und optimiert aus der Ferne die Einstellungen. Gerade was die Effizienz angeht, lässt sich so viel erreichen und die Leistung der Wärmepumpe weiter verbessern. Auch dies geschieht im Hintergrund – und immer zum Nutzen des Kunden.

In Zukunft wird es dank «smart-guard» sogar möglich sein, Störungen be­reits zu entdecken und zu beheben, bevor sie überhaupt eintreten. Dank Internet-of-Things-Technologie (IoT) soll die laufende Datenauswertung genau solche zukünftigen Ereignisse voraussehen. Diese «Predictive Maintenance» wird im Rahmen der weiteren Digitalisierung von Prozessen eine wichtige Rolle übernehmen – und eine Dienstleistung wie «smart-gu­ard» noch attraktiver machen. «smart-guard» eignet sich für eine ganze Reihe von Oertli-Wärmepum­pen.* Beim Neukauf sind die Installation und der Betrieb von «smart-guard» während der Garantizeit gratis. Danach lässt sich die Dienstleis­tung über ein Servicepaket weiter in vollem Umfang nutzen. Auch gewisse ältere Wärmepumpen lassen sich nachträglich noch mit «smart-guard» kostenpflichtig nachrüsten.

Wichtig für die Kunden sind beim Einsatz von «smart-guard» auch die Themen Datensicherheit und Komfort. Um eine höchstmögliche Sicher­heit der Daten zu ermöglichen, setzt Meier Tobler ganz auf modernste Technologien. Und was den Komfort anbelangt, so gibt es in naher Zu­kunft eine eigene App, um die Betriebsdaten auch für den Kunden jeder­zeit ersichtlich zu machen.

Mehr erfahren

Beratung Meier Tobler

Beratung

Wir sind immer in der Nähe unserer Kunden, damit wir genau verstehen, was sie brauchen und ihnen das Leben leichter machen können.  

Mehr

Wärmepumpen

Wärmepumpen erschliessen kostenlose Umweltwärme. Das ist nachhaltig und liegt im Trend. Bei uns finden Sie alle Komponenten und passende Beratung.

Mehr
Fernüberwachung smart-guard

Fernüberwachung smart-guard

Reibungsloser Betrieb und lange Lebensdauer, dank einfacher Fernüberwachung Ihrer Wärmepumpe. Lassen Sie sich von Meier Tobler zu smart-guard beraten.

Mehr