Meier Tobler

Cyberangriff erfolgreich überstanden

Liebe Kunden und Partner

Am 24. Juli 2019 wurde die IT-Infrastruktur von Meier Tobler durch einen Cyberangriff ausser Betrieb gesetzt. Dank vorbereiteten Notfallprozeduren und einem Krisenstab mit internen und externen Spezialisten dauerte der Lieferunterbruch ab den Zentrallagern nur vier Arbeitstage. Die schweizweit 47 Marchés von Meier Tobler waren jederzeit normal geöffnet und lieferbereit. Auch der Service für Heizungs- und Klimaanlagen war sichergestellt und Störungen an Kundenanlagen wurden normal behoben.

Meier Tobler hat den Schutz vor künftigen Cyberattacken deutlich verstärkt, die Notfallpläne aufgrund der jüngsten Erkenntnisse verbessert und den Neuaufbau der IT-Infrastruktur nach modernsten Sicherheitskriterien gestartet.